Allgemein

Der 19.3. ist der so genannte Josefstag zu Ehren des Mannes von Maria.

Ist’s zu Josefi klar, gibt’s ein gutes Honigjahr.

In diesem Sinne freuen wir uns mit allen Imkern auf 2010! 🙂

Allgemein, Heimathonig in der Presse

Der Deutsche Imkerbund unterstĂŒtzt Heimathonig! In der neuen Ausgabe seiner Infopost D.I.B. Aktuell 2010/01 verweist der Imkerbund auf Heimathonig.de und die Aktion fĂŒr alle D.I.B.-Imker: Wer sich bis 30. April 2010 bei uns mit dem Stichwort „Heimathonig fĂŒr D.I.B. Imker“ meldet, erhĂ€lt unseren Service und das Imker-PortrĂ€t fĂŒr ein Jahr kostenlos!

Das ist die Chance fĂŒr Imker mit Interesse an guten Vermarktungsmöglichkeiten – sowohl bei der Direktvermarktung als auch online. Imker können Heimathonig testen und unser mittlerweile tolles Angebot von ĂŒber 50 Honigen weiter verstĂ€rken!

Denn was nicht alle wissen: Die deutschen Imker und ihre Bienen sind sehr fleißig. Jedes Bienenvolk produziert eine durchschnittliche Menge von 15 bis 20 kg Honig. Die Imker in Deutschland haben damit zusammengerechnet rund 25.000 Tonnen Honigertrag pro Jahr. Eine stolze Leistung. Und dennoch entspricht das nur rund 20% des Verbrauchs in Deutschland. Genug GrĂŒnde also fĂŒr Imker und Honigfreunde, den Anteil des heimischen Honigs zu stĂ€rken – und Heimathonig.de zu nutzen!

SĂŒĂŸe GrĂŒĂŸe

Heike vom Heimathonig-Team

Allgemein

© Maja Dumat/pixelio.de

Auch wenn es noch im Geheimen geschieht und nicht fĂŒr alle sichtbar ist: Heimathonig wĂ€chst und gedeiht. Wir vom Heimathonig-Team freuen uns in den letzten Tagen ĂŒber zahlreiche Neuanmeldungen von Imkern aus ganz Deutschland. Von Nordfriesland ĂŒber den ThĂŒringer Wald bis ins AllgĂ€u sind nun schon Punkte auf unserer Deutschlandkarte vertreten, das ist klasse!

Die Entscheidung fĂŒr Heimathonig.de ist in jedem Fall eine clevere: Jeder Imker, der bis zum offiziellen Start Ende MĂ€rz sein Imkerprofil ausfĂŒllt und uns Honig zum Weiterverkauf anbietet, erhĂ€lt zusĂ€tzlichen Service kostenlos. Wer sich jetzt an den Start begibt und registriert, profitiert zudem von der Möglichkeit, viel Feedback einbringen und seine Ideen platzieren zu können.

Mitmachen und weitersagen lohnen sich also. Und wir freuen uns ĂŒber weitere Imker, gerne auch mit selteneren Honigsorten im Angebot wie Löwenzahn-, Kastanien- oder Heidehonig. Einfach eine kurze Mail schreiben an info@heimathonig.de, wir melden uns umgehend.

Fleissige GrĂŒĂŸe aus der Honigseiten-Fabrik

Heike vom Heimathonig-Team

Allgemein

Da kann der Terminkalender noch so voll sein, der Apisticus-Tag ist fĂŒr viele Imker ein Muss. Am 6. und 7. Februar 2010 werden wieder ĂŒber 1.200 von ihnen nach MĂŒnster strömen, zum inzwischen 19. Mal. Das Motto gibt die Richtung vor: „Gemeinsam in die Zukunft – Chancen fĂŒr Imkerei und Landwirtschaft“. Heimathonig.de verkörpert dieses Motto regelrecht: Wir bieten Imkern eine gemeinsame Plattform, um die große Chance unserer Zeit erfolgreich zu nutzen: das Internet. Da ist es uns eine ganz besondere Freude, dass der APIS e.V. auf seinem Stand beim Apisticus-Tag auch ĂŒber Heimathonig.de informiert. Wir freuen uns sehr, dass unsere junge Idee bereits so nett unterstĂŒtzt wird. Continue Reading

Allgemein, Über Heimathonig

Klar: Das Beste ist, direkt beim Imker in der Nachbarschaft einzukaufen. Einen netten Spaziergang oder eine Radtour am Wochenende machen und ‚meinen‘ Imker persönlich besuchen. So kann ich mich selbst von der QualitĂ€t des Honigs ĂŒberzeugen und hĂ€ufig auch verschiedene Sorten probieren. Ich bekomme vom Imker den regionalen Lieblingshonig und schĂŒtze gleichzeitig die Umwelt in meiner Nachbarschaft. Das Schöne: Bei Heimathonig.de finden Sie bald ausgewĂ€hlte Imker in Ihrer NĂ€he. Und dann kann es losgehen mit dem Spaziergang… Continue Reading