Allgemein

Heimathonig beim Apisticus-Tag

Da kann der Terminkalender noch so voll sein, der Apisticus-Tag ist für viele Imker ein Muss. Am 6. und 7. Februar 2010 werden wieder über 1.200 von ihnen nach Münster strömen, zum inzwischen 19. Mal. Das Motto gibt die Richtung vor: „Gemeinsam in die Zukunft – Chancen für Imkerei und Landwirtschaft“. Heimathonig.de verkörpert dieses Motto regelrecht: Wir bieten Imkern eine gemeinsame Plattform, um die große Chance unserer Zeit erfolgreich zu nutzen: das Internet. Da ist es uns eine ganz besondere Freude, dass der APIS e.V. auf seinem Stand beim Apisticus-Tag auch über Heimathonig.de informiert. Wir freuen uns sehr, dass unsere junge Idee bereits so nett unterstützt wird.

Der Besuch beim Apisticus-Tag lohnt sich.

Wir möchten den Apisticus-Tag und natürlich den Besuch beim Stand des APIS e.V. gerne empfehlen, nicht nur, damit Sie dort mehr über Heimathonig.de erfahren. In 20 Vorträgen und Präsentationen erhalten Imker dort wichtige Informationen, wie sie die Herausforderungen der kommenden Jahre erfolgreich meistern. Die Fachvorträge werden ergänzt von einer Imkermesse, bei der mehr als 40 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen rund um Bienen und Honig vorstellen. Da sollte für jeden Imker und Bienenkundler viel Passendes dabei sein. Wer dann noch nicht genug hat, besucht am Abend den Imkerstammtisch. Kein Wunder also, dass der Apisticus-Tag bei Imkern und Bienenkundlern äußerst beliebt ist und der Veranstalter, die Landwirtschaftskammer NRW, wieder mit über 1.200 Imkern rechnet. Das vollständige Programm finden Sie hier.

Viel Spaß beim Apisticus-Tag wünscht Markus vom Heimathonig-Team.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.