Heimathonig in der Presse

Bienenpaten und Honigfreuden in der „mavida“

Etwas selber machen, dabei zuschauen, wie die Natur sich entwickelt – und dann auch noch die süßen Früchte davon ernten. Das klingt nicht nur wie ein netter Kindertraum, das können sich jetzt auch Erwachsene ermöglichen. Zum Beispiel mit ein paar wenigen Bienenvölkern und einer kleinen Hobbyimkerei auf der heimischen Terrasse oder im Garten. Und zum Frühstück gibt es dann eigenen Honig. Das scheinen sich auch immer mehr Honigfreunde zu denken, wie die „mavida“ in ihrer aktuellen Ausgabe 02/2012 schreibt. Das Schöne daran: Dieser Trend leistet auch einen wertvollen Beitrag zum Naturschutz, denn Bienen sind für die Bestäubung unserer Pflanzen unerlässliche Helfer.

Zur Presseseite von Heimathonig.de >>

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.